Wie bediene ich meinen GMT-Fällgreifer?

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zur Nutzung und zum optimalen Betrieb Ihres GMT-Fällgreifer.

Wenn Sie Probleme bei der Nutzung haben oder persönliche Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte persönlich an uns.

So funktioniert Ihr Fällgreifer

Beginnen wir mit den Grundlagen. Sehen Sie sich die folgenden Videos an, um einen Eindruck von der Funktionsweise der GMT-Fällgreifer zu bekommen. 

In den Videos erhalten Sie einen ersten Eindruck davon, wie sich der Fällgreifer drehen und bewegen kann und welche Joystick-Aktionen zu welchen Bewegungen führen. Unterschieden wird zwischen den Basis-Fällgreifern (GMT035 & GMT050) und den beiden Fällgreifern mitTTC-Ausführung (GMT035 TTC & GMT050 TTC).

GMT035 en GMT050

 

GMT035TTC en GMT050TTC

Download tips & tricks PDF (EN)

So verwenden Sie Ihren Fällgreifer in Stadtgebieten

Dieses Video zeigt den sicheren und effizienten Einsatz Ihres GMT-Fällgreifers in Stadtgebieten.

Der erste Teil des Videos zeigt Baumfällarbeiten in der Nähe eines Hauses sowie eines Autos. Der GMT-Fällgreifer bietet Ihnen die Möglichkeit, Schnitte am Baum aus verschiedenen Positionen heraus  auszuführen. Sokönnen Sie die Fällrichtung steuern und vermeiden Schäden. Das Schneiden von Ästen wird zum Kinderspiel.

Der zweite Teil des Videos gibt Ihnen einen guten Überblick darüber, wie Sie sich mit dem GMT- Fällgreifer einem Baum nähern können. Arbeiten Sie von oben nach unten; halten Sie den Baum immer in Balance.


 

So lassen Sie Ihren GMT-Fällgreifer warmlaufen

Im Winter kann es aufgrund von verdickendem Öl zu Schwierigkeiten beim Betrieb Ihres Fällgreifers kommen. Das Vorwärmen des Öls hilft Ihnen, reibungslos zu arbeiten. Erwärmen Sie Ihren Fällgreifer durch Betätigen der Öffnungsfunktion des Greifers mit 100-prozentiger Endrotation und drehen Sie die Maschine einige Minuten lang. Verwenden Sie nicht die Greiferschließ- und Sägefunktion! (Die Sägefunktion ist aufgrund der Druckspeicherkapazität nur für einen einzelnen Schnitt ausgelegt, nicht für einen kontinuierlichen Betrieb.)


 

Wie man das Gewicht der Baumteile abschätzt

Die größte Gefahr besteht darin, das Gewicht des zu schneidenden Baumes oder Astes zu unterschätzen. Nach dem Schneiden wird der Baum oder der Ast zu einer hängenden Last, die von der Maschine getragen werden muss! Auf dieser Seite können Sie nachlesen, wie Sie dies am besten einschätzen können. Hier finden Sie auch einige andere nützliche Tipps und Faustregeln.

 


 

So führen Sie mit Ihrem GMT-Fällgreifer einen Mehrfachschnitt durch

Warnung! Beachten Sie immer die Maximallast, bevor Sie größere Baumstücke mehrfach schneiden.

Es ist möglich, größere Baumteile durch einen Doppel- oder sogar Dreifachschnitt zu bearbeiten. Um einen sauberen und vollständigen Schnitt zu gewährleisten, müssen Sie sich dem Baum von beiden Seiten nähern können. Der zweite Schnitt sollte auf gleicher Höhe wie der erste oder etwas höher erfolgen, um ein Verklemmen der Säge zu verhindern. Der maximal mögliche Baumdurchmesser bei einem Doppelschnitt ist:

Dieses Video ist ein perfektes Beispiel dafür, wie man einen Baum sicher und effizient fällt, einschließlich eines Mehrfachschnitts (1:55).

 


 

 

Bieten Sie auch Schulungen an?

Gerne bieten wir Ihnen Schulungen zu verschiedenen Themen an. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.


 

Braucht man viel Übung, um mit einem GMT-Fällgreifer zurechtzukommen?

Viele unserer Kunden berichten uns, dass sie bereits nach einem Tag Arbeit alle Funktionen des Fällgreifers beherrschen. Möchten Sie Referenzen? Bitte lassen Sie es uns wissen, wir können Sie mit Kunden in Verbindung setzen, die den Fällgreifer seit langem  im Einsatz haben

Wenn ich einen Kran mit einem Greifer bedienen kann, kann ich dann auch einen GMT-Fällgreifer bedienen?

Ja, jeder, der einen Kran mit Greifer bedienen kann, kann auch einen GMT-Fällgreifer bedienen.

 

GMT Support

Möchten Sie mehr erfahren? Bei GMT Equipment legen wir großen Wert auf persönliche Betreuung und Beratung. Kontaktieren Sie uns gerne. Sie haben verschiedene Kontaktmöglichkeiten. Wählen Sie einfach die, die Ihnen am besten auskommt. 

WhatsApp